Corona Update und Ausblick auf 2021

Liebe Vereinsmitglieder,

Ende Februar ist normalerweise die Zeit, wo wir euch die Einladung zur Jahreshauptversammlung zukommen lassen. Im vergangenen Jahr haben wir das auch noch gemacht… um kurz darauf die Versammlung abzusagen und auf August zu verschieben.

In diesem Jahr haben wir uns im Vorstand darauf verständigt, dass wir jedem die Teilnahme ermöglichen wollen und  somit die Versammlung aktuell nicht durchführbar ist. Stattdessen wird die nächste Jahreshauptversammlung erst wieder im Herbst stattfinden.
Wir möchten euch dennoch einen kleinen Einblick geben, was in den letzten Monaten im Verein passiert ist, ein paar schöne Momente mit euch teilen und einen Ausblick darauf geben, was uns in diesem Jahr erwartet. Einen ausführlichen Bericht erhaltet ihr dann wie gewohnt zusammen mit der Einladung zur Versammlung.

Unser 100-jähriges Jubiläum konnte im vergangenen Jahr ebenfalls nicht stattfinden und auch für 2021 steht schon fest, dass es keine Jubiläumsveranstaltung im Sommer geben wird. Zum Jahresende werden wir erneut darüber beraten wie es im kommenden Jahr aussieht, stand heute ziehen wir auch ein 105-jähriges in 2025 als mögliche Option in Betracht.

Auch wenn die Sportangebote im letzten Jahr eindeutig zu kurz gekommen sind, konnten wir einige andere Projekte erfolgreich voranbringen.
So haben wir die Zusage im Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ über knapp 22.500 Euro erhalten. Damit ist eine 3-Fach Garage gegenüber den Kabinen als Material- und Geräteräume geplant. Unser Platzwart Mucki hat in den letzten Wochen schon Bäume gekürzt und Sträucher ausgerissen um den nötigen Platz vorzubereiten.

Im November und Dezember haben viele von Euch an der Aktion „Scheine für Vereine“ von Rewe teilgenommen und fleißig Scheine gesammelt. Insgesamt sind wir so auf die stolze Summe von 6511 Scheinen gekommen und damit auf Platz 4 von 42 teilnehmenden Vereinen in Nettetal!
Dafür haben wir die folgenden Prämien bestellt (s. Bild unten):
Ein Kicker für den Jugendraum, 3 Pedalos und eine Slackline für das Kinderturnen, 3 Rugbybälle, 15 Leibchen für die Vati Riege sowie ein 20er Set Safety Tube und ein 10er Set Faszienrollen für die Turngruppen. Die Pedalos und die Slackline haben wir aktuell dem Kindergarten in Leuth überlassen, bis wir selbst wieder Sportgruppen anbieten können.

In der zweiten sportfreien Phase seit November haben viele Gruppen weiterhin den Kontakt zu unseren Mitgliedern gepflegt.
So hat die C-Jugend Übungen und Laufeinheiten per Video in der WhatsApp Gruppe geteilt, für die Bambini, F-Jugend und D-Jugend gab es zu Weihnachten einen Ball geschenkt und die Jazztanz Gruppe trifft sich seit November 1x pro Woche per Video zur Online Turnstunde.

Sicher habt ihr in den letzten Monaten vermehrt Sachen online bestellt und werdet es auch weiterhin noch machen. Über Amazon habt ihr die Möglichkeit lokale Vereine zu unterstützen. Dabei wird ein Teil der Einnahmen an uns weiter geleitet und für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Einfach die nächste Bestellung über https://smile.amazon.de/ch/115-575-60128 starten und das wars. Unser Verein wird dann auch für zukünftige Einkäufe gespeichert. Wir haben dabei natürlich keinen Einblick in das was ihr bestellt und auch nicht wer uns unterstützt hat.

Euer Vorstand

Prämienübersicht Rewe Scheine für Vereine
Prämienübersicht Rewe Scheine für Vereine

Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.djkleuth.de