Weihnachtsgruß

Liebe Vereinsmitglieder,

dass nun zu Ende gehende Jahr 2020 hat uns allen durch die Corona-Pandemie sehr viel abverlangt und unseren Sportverein oft zum Stillstand gezwungen.

Unser 100 jähriges Jubiläum fiel der Pandemie zum Opfer, auch wurde in den Ligen -, Fußball, Tischtennis und Badminton der Spielbetrieb eingestellt. Hier ruht dieser aktuell bis Ende Januar 2021.

Vereinsfeste oder gesellschaftliche Zusammenkünfte, die das Vereinsleben prägen, mussten ebenfalls alle abgesagt werden oder auf das absolute Minimum reduziert werden.

Es ist uns immer wieder gelungen entsprechende Konzepten nach Vorgabe der behördlichen Auflagen zu entwickeln, um euch eure Sportart wieder anzubieten. Leider wurden wir dann aber immer wieder aufgrund der aktuellen Situation ausgebremst.

Wann und in welchem Rahmen wir unser Jubiläum nachholen werden, können wir aktuell noch nicht sagen.

Ein positives hatte das Ganze dann dennoch für uns. Wir sind dabei, auf dem Sportplatz ein zusätzliches sportliches Angebot für euch zu verwirklichen. Es entsteht dort ein Beachvolleyballfeld, das Dank des Arrangement der Vatiriege verwirklicht wird. Wir hoffen dieses entsprechend mit euch 2021 zu eröffnen.

In diesen schwierigen Zeiten haben viele von euch bemerkt, wie wichtig ihnen doch die sportliche Aktivität, das kleine Gespräch und die Gemeinschaft in ihrer Sportgruppe ist.

Wir hoffen sehr, dass wir im nächsten Jahr alle wieder aktiv Sport treiben können und freuen uns darauf, euch beim Training in der Turnhalle und auf dem Sportplatz wiederzusehen.

Der Vorstand bedankt sich von Herzen bei allen Mitgliedern für das Durchhaltevermögen und die Treue zum Verein.

Wir bedanken uns bei allen Spielern, Trainern, Turnern/-innen, Mitgliedern, Fans, Zuschauern und Sponsoren für Eure Unterstützung in dieser Zeit und wünschen euch ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und bleibt gesund.