19.05.2019 | 19:00 Uhr Quelle: Facebook

Beide Senioren Teams mit Niederlagen.
Am Freitag schon kassierte die Erste eine derbe Klatsche bei Concordia Lötsch.
Beim 1:6(1:4) war man dem Gastgeber in allen Bereichen völlig unterlegen und auch ansonsten komplett von der Rolle.
Nach einer bis dahin sehr starken Rückrunde und den damit verbundenem frühzeitigen Klassenerhalt, ist nun wohl die Luft raus. Anders kann man diese Niederlage beim Tabellennachbarn wohl leider nicht erklären.
Pascal Erkens besorgte nach tollem Zuspiel von Holger Bosniakowski noch die Führung.
Danach verlor man komplett den Faden und fand auch zu keiner Zeit in diese Partie zurück. Zu dem verschoßen die Sportfreunde noch einen Foulelfmeter kurz vorm Halbzeittee .
Vorzeitiger Meister und damit verdienter Aufsteiger in die Kreisliga A , wurde am heutigen Sonntag, TIV Nettetal mit einem 14:2 gegen Tura Brüggen 2.
An dieser Stelle Glückwunsch !
------------------------------------------------------------------------------
Auch unsere Reserve verlor ihr Spiel heute Nachmittag bei SUS Schaag 3 mit 0:2(0:1).

Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.facebook.com/151742508212012/posts/2468750386511201/